Abbildung Bus

Beratung & Buchung: 07941 - 7035

Bürozeiten: Mo. - Fr. 09:00 bis 12:30
14:00 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Herbold-Empfehlungen „4-Tagesfahrten und mehr...“

Vorschlag 1: Hamburg

Programmvorschlag
1.Tag: Anreise über die Autobahn - unterwegs kurze Pause/n - nach Hamburg - Hotelbezug und Freizeit. Für den Abend melden wir Ihre Gruppe sehr gerne im "Hamborger Veermaster" an - "das Speise- und Stimmungslokal auf der Reeperbahn" mit Schlager, Tanz und Super-Stimmung... (vom Hotel aus zu Fuß erreichbar) - alternativ siehe 2.Tag.
2.Tag: Morgens ca. 3-stündige Stadtrundfahrt Hamburg mit Reiseleitung. Am Nachmittag Freizeit oder ca. 75-minütige Stadionführung in der AOL-Arena (nach Verfügbarkeit), auf Wunsch auch mit "HSV-Museum". Alternativ zur AOL-Arena könnte auch das Stadion des FC St. Pauli besichtigt werden. Für den Abend empfehlen wir Ihnen ein Hamburger Fischlokal - alternativ siehe 1.Tag. Auch ein Musicalbesuch (König der Löwen, Tarzan, Ich war noch niemals in New York, Heiße Ecke) hat seine Reize...
3.Tag: Freizeit in Hamburg, oder Gel. zur Busfahrt nach Cuxhaven – von hier per Schiff zur Nordseeinsel Helgoland – Aufenthalt – Rückfahrt mit Schiff & Bus.
4.Tag: Freizeit in Hamburg, wir empfehlen Ihnen eine Hafenrundfahrt in Ihr Programm aufzunehmen. Beginn der Heimreise gegen 12.00/13.00 Uhr - unterwegs kurze Pause/n und Vesperhalt auf Wunsch.

Wir empfehlen folgende Leistungen

  • Busfahrt
  • 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 1 x Stadtrundfahrt mit Reiseleitung, Dauer ca. 3 Stunden
  • 1 x Stadionführung AOL-Arena oder Stadion des FC St. Pauli
  • Ausflug Helgoland mit Bus und Schiff
  • Besorgung von Musicalkarten nach Verfügbarkeit
  • Reservierung von Sitzplätzen zu verschiedenen Essen auf Wunsch

 

Vorschlag 2: Passau – Linz – Wien (mit Bus & Schiff)

Programmvorschlag
1.Tag: Anreise über die Autobahn - Nürnberg - unterwegs Picknick – nach Passau. Nach kurzem Aufenthalt geht es um 12.00 Uhr weiter per Schiff auf der Donau – in gemächlichem Tempo ziehen Sie vorbei am Stift Engelszell und durch das beinahe unberührte Obere Donautal zum einmaligen Naturschauspiel der Schlögener Schlinge. Ankunft in der Oberösterreichischen Landeshauptstadt Linz gegen 17.50 Uhr – Ihr Busfahrer erwartet Sie bereits und bringt Sie zum Hotel.
2.Tag: Um 09.00 Uhr heißt es erneut "Leinen los"... Die heutige Schifffahrt führt Sie durch/über mehrere Schleusen. Das Teilstück durch die landschaftlich atemberaubende Wachau bis nach Krems wird Sie besonders begeistern... Am Nachmittag können Sie einer Vorführung über die Zubereitung eines echt österreichischen Kaiserschmarrns beiwohnen. Wir organisieren hierbei für Sie auch gerne eine kleine Weinprobe köstlicher Weine der Wachau. Die Schifffahrt endet am entweder am Nachmittag in Krems, oder auf Wunsch auch erst am Abend in Wien – in diesem Fall Abendessen an Bord. Nachdem das Schiff angelegt hat, bringt Sie Ihr Buschauffeur zum Hotel.
3.Tag: Freizeit in Wien, sowie Stadtführung/Stadtrundfahrt und Gel. zum Heurigenabend mit Schrammelmusik in Grinzing... Wir empfehlen eine Reiseleitung mitzunehmen: Von Wien bei Night werden Sie begeistert sein...
4.Tag: Busfahrt nach LinzAufenthalt und Heimreise über die Autobahn - unterwegs Vesperhalt – auf Wunsch.

Wir empfehlen folgende Leistungen

  • Busfahrt
  • 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet und Abendessen in Linz
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet und Abendessen in Wien
  • 1 x Abendessen an Bord
  • 1 x Donauschifffahrt von Passau nach Linz
  • 1 x Begrüßungscocktail auf dem Schiff
  • 1 x Donauschifffahrt von Linz durch die Wachau nach Wien
  • 1 x Teilnahme Schifffahrtsfrühschoppen mit Live-Musik
  • Teilnahme an der Zubereitung eines echt österreichischen Kaiserschmarrns und anschließender Weinprobe an Bord
  • 1 x Heurigenabend mit Schrammelmusik
  • Reservierung von Sitzplätzen zum Vesperhalt

 

Vorschlag 3: Spreewald 

Der Spreewald gehört zu den beliebtesten Naturerlebnissen in Deutschland. Die einzigartige Flusslandschaft in der Lausitz, mit Fliessen deren Gesamtnetz mehr als 1000 Kilometer beträgt, ist eines der schönsten Naturschutzgebiete Europas.

Programmvorschlag
1.Tag: Anreise vorbei an Bayreuth nach Leipzig. Mittagspause, Freizeit und Stadtführung. Weiter am Nachmittag in Ihr Hotel nach Cottbus.
2.Tag: Rundfahrt mit Reiseleitung durch den Spreewald mit Stadtrundfahrt Cottbus - weiter nach Lübbenau. Nach der Mittagspause erwartet Sie ein Fährmann, um mit Ihnen im typischen Spreewaldkahn durch das Labyrinth der Spreearme zu staken. Während dieser faszinierenden Fahrt durch die nahezu unberührte Natur, erfahren Sie alles Wissenswertes über den Naturpark und die Bevölkerung. Nicht versäumen sollten Sie vom Kahn aus an einem der Stände die Spreewälder Gurken zu probieren. Nach der Gel. zum Besuch des Freilandmuseums in Lehde haben Sie noch genügend Zeit zum Kaffeetrinken. Vor der Rückfahrt nach Cottbus genießen Sie in einem Gasthaus im Hafen von Lübbenau oder Leipe noch ein typisches Spreewaldbuffet.
3.Tag: Freizeit oder Gel. zum Ausflug nach Berlin mit Reiseleitung und Stadtrundfahrt.
4.Tag: Rückreise mit Aufenthalt in Dresden inkl. Stadtrundfahrt mit einem Fremdenführer. Heimreise nach der Mittagspause – auf Wunsch mit Vesperhalt unterwegs. 

Wir empfehlen folgende Leistungen

  • Busfahrt
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Spreewälder Buffet im Hafen
  • Stadtführung Leipzig
  • Ausflug Spreewald mit Reiseleitung und Kahnfahrt
  • Ausflug Berlin mit Reiseleitung und Stadtrundfahrt
  • Stadtrundfahrt Dresden
  • Reservierung von Sitzplätzen zum Vesperhalt auf Wunsch

 

Vorschlag 4: Tiroler Bergsommer im Zillertal / mit Theatermenü in 5 Akten

Programmvorschlag 
1.Tag: Anreise über Innsbruck – Mittagspause – romantische Kutschenfahrt durch die Altstadt. Weiter ins herrliche Zillertal und zum Hotel in Stumm. Nach dem Abendessen DIA-Vortrag „Zillertaler Land und Leute“.
2.Tag: Ganztagesausflug „Jagdrevier der Tiroler Landesfürsten“: Genießen Sie einen absoluten  „Geheimtipp“ bei dieser romantischen Talfahrt über Ötzernau – Ötztal – Inntal – Zillertal. Abends Tiroler Bauernbuffet und Harfenmusik.
3.Tag: Morgens Besuch der Fügener Speckstube. Am Nachmittag Ausflug nach Mayrhofen mit Gel. zum Bummeln, Kaffeepause... Am Abend phantastisches Theatermenü in 5 Akten mit 4-Gang-Abendmenü – als 5. Akt erleben Sie eine herrliche Theateraufführung „Uriger Bauernschwank“.
4.Tag: Fahrt zum Achensee – geführte Wanderung mit „Robert“ über den Besinnungsweg zur Rodlerhütte – Mittagspause (Transfermöglichkeit für Nichtwanderer € 5,-- pro Person, hin und retour). Heimreise – auf Wunsch mit Vesperhalt unterwegs.

Wir empfehlen folgende Leistungen

  • Busfahrt
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 1 x 3-Gang Abendmenü mit Salatbuffet
  • 1 x Tiroler Bauernbuffet
  • 1 x „Theatermenü“
  • DIA-Vortrag „Zillertaler Land und Leute“
  • 1 x Harfenmusik
  • Begrüßungsobstler
  • Kutschenfahrt Innsbruck
  • Ausflug „Jagdrevier der Tiroler Landesfürsten“ mit Reiseleitung
  • Besuch der Fügener Speckstube
  • Halbtägiger Ausflug Mayrhofen
  • Theateraufführung „Uriger Bauernschwank“
  • geführte Wanderung zur Rodlerhütte (Transfer für Nichtwanderer möglich)
  • Reservierung von Sitzplätzen zum Vesperhalt auf Wunsch

 

Vorschlag 5: Lago Maggiore

Programmvorschlag

1.Tag: Anreise durch die Schweiz – Zürich – entlang dem Vierwaldstätter See – Gotthard – ins Tessin – Locarno - entlang dem Lago Maggiore – Verbania nach Premeno auf dem schönsten Hügel des Lago Maggiore.
2.Tag: Ausflug mit Motorbooten auf die drei Borromäischen Inseln. Isola Madre (Mutterinsel) mit dem fantastischen, subtropischen Garten mit Pflanzen aus allen fünf Kontinenten - Isola Pescatori (Fischerinsel) mit verträumten schmalen Gassen mit Ihren alten Gebäuden - Isola Bella (Insel der Isabella) mit dem herrschaftlichen Palast, der auch heute noch Residenz der Prinzessin ist.
3.Tag: Vormittags Spaziergang durch Premeno und anschließend Ausflug an den Ortasee, der Residenz von Malern und Poeten. Gel. zur kleinen Bootsfahrt zur Insel San Giulio mit einer Basilika aus dem 4. Jahrhundert und Aufenthalt an der Seepromenade. Über den Mottarone-Pass und durch die malerische „Weiß-Buchen-Allee“ nach Stresa, der weltberühmten Kongressstadt – Aufenthalt.
4.Tag: Abschied nehmen und Heimreise über den San Bernardino – unterwegs Vesperhalt auf Wunsch. 

Wir empfehlen folgende Leistungen

  • Busfahrt
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 2 x 3-Gängiges Abendessen mit Menuauswahl
  • 1 x Kerzenlichtabschiedsessen und ein „guter Tropfen“
  • Diaabend
  • Ausflug Borromäische Inseln mit Reiseleitung und Bootsfahrt
  • Ausflug Premeno und Ortasee
  • Reservierung von Sitzplätzen zum Vesperhalt auf Wunsch

 

Vorschlag 6: Burgenland – Wien / Pusztanacht am Neusiedler See

Programmvorschlag

1.Tag: Anreise vorbei an Passau – Melk – entlang der Donau durch die Wachau bis Krems – St. Pölten – Wien ins Burgenland nach Mörbisch am See.
2.Tag: Ausflug Wien – geführte Stadtrundfahrt – Freizeit. Rückfahrt zum Hotel mit zünftiger Einkehr beim Heurigen in Gumpoldskirchen
3.Tag: Fahrt nach Mattersburg im Rosaliengebirge zur Burg Forchtenstein, Wahrzeichen des Burgenlandes – Besichtigung. Auch die Haydnkirche in Eisenstadt ist absolut sehenswert. Rückfahrt zum Hotel – Mittagessen. Am Nachmittag beginnt ein weiterer Höhepunkt dieser fantastischen Reise: Mit dem Schiff fahren Sie zur ungarischen Grenze am Ostufer des Neusiedler Sees. Weiter mit dem Pferdewagen durch die Puszta – Weinbau- und Naturschutzgebiet („Illmitzer Zicklage“). In Illmitz Begrüßung mit Weinprobe und Speckbrot. Weiter zu Fuß zur „Johanneszeche“ – die „heiße Pusztanacht“ kann beginnen: Feiern Sie bei Barack, Grillkotelett, Cevapcici, gebratenem Speck, Letscho, Ofenkartoffeln mit Sauerrahm, Brot, Wein, sowie Mineralwasser nach Belieben – und das Ganze umrahmt mit landestypischer Zigeunermusik... Am Abend Rückfahrt mit Kleinbussen zum Seebad Illmitz und mit dem Schiff quer über den See zum Heimathafen Mörbisch.
4.Tag: Heimreise durch das Helenental und vorbei an Passau – unterwegs Vesperhalt auf Wunsch.

Wir empfehlen folgende Leistungen

  • Busfahrt
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 1 x 3-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet
  • 1 x 3-gängiges Mittagessen mit Salatbuffet
  • Ausflug Wien mit Stadtführung
  • Eintritt Burg Forchtenstein
  • Eintritt Haydnkirche
  • Puztanacht-Programm inkl. Schifffahrt, Planwagenfahrt, Weinprobe, kulinarischen Leckerbissen, sowie Wein und Mineralwasser... lt. Beschreibung
  • Reservierung von Sitzplätzen zum Vesperhalt auf Wunsch

 

Vorschlag 7: Blumenriviera / Italienische Riviera – Monaco – San Remo

Programmvorschlag

1.Tag: Anreise über Zürich - Gotthard - Mailand – über den Apennin – Genua – entlang dem ligurischen Meer an die (Blumen-) Riviera in Ihren Übernachtungsort direkt am Meer.
2.Tag: Ausflug mit Reiseleitung ins Fürstentum Monaco mit Monte Carlo und nach Nizza.
3.Tag: Ausflug auf der Küstenstraße nach San Remo. Aufenthalt (Altstadt, Markt). Anschließend fahren Sie durch Olivenhaine und Weinberge ins Hinterland nach Dolceaqua, einem malerisch am Hang gelegenen Ort aus dem 12. Jh. Die verfallene Burgruine, die schmalen verwinkelten Gässchen, die typischen Steinhäuser und die mittelalterliche Brücke sind beeindruckend.
4.Tag: Heimreise vorbei an Genua - durch die Poebene - Mailand - Bernardino - Bregenz - nach Hause.

Wir empfehlen folgende Leistungen

  • Busfahrt
  • 3 x Übernachtung mit italienischem Frühstücksbuffet
  • Begrüßungscocktail
  • 2 x 3-gängiges Abendessen mit Salatbuffet, ¼ Wein und Wasser
  • 1 x ligurisches Abendessen mit ¼ Wein und Wasser
  • Ausflug Monaco – Nizza mit Reiseleitung
  • Ausflug San Remo und Dolceaqua

 

Vorschlag 8: Opatija / Istrien – Plitvicer Seen – Insel Brijuni

Programmvorschlag

1.Tag: Anreise vorbei an Salzburg – Tauernautobahn – Villach – Karawankentunnel – Ljubljana – Postojna – nach Opatija.
2.Tag: Freizeit oder Gel. zur Istrienrundfahrt mit lustiger Führung beim „Bürgermeister“ von Moscenice – Museumsbesichtigung und Schnapsverkostung. Rovinj und Porec – Stadtbesichtigung – Freizeit. Durch Istrien und den Ucka-Tunnel zurück nach Opatija.
3.Tag: Freizeit oder Gel. Ausflug in den Nationalpark Plitvicer Seen mit Reiseleitung – durch wunderschöne Gegenden der Adriaküste und der Karstgegend Lika zu einem der schönsten Nationalparks Europas – den Plitvicer Seen. 16 smaragdgrüne Seen und zahlreiche Wasserfälle befinden sich im wunderschönen Wald des Nationalparks. Der Spaziergang durch die hundertjährigen Wälder, das Spiel der Farben, sowie das Rauschen der Wasserfälle sind einfach atemberaubend und bleiben ein unvergessliches Erlebnis. Wir empfehlen feste Wanderschuhe.
4.Tag: Freizeit oder Gel. Ausflug zur Insel Brijuni, der ehemaligen Residenz von Tito mit herrlichem Nationalpark. Pula – Besichtigung des ellipsenförmigem Amphitheaters.
5.Tag: Heimreise.

Info: Die Reise ist auch um 1 Tag verkürzbar...

Wir empfehlen folgende Leistungen

  • Busfahrt
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessensbuffet
  • Welcomedrink
  • Ausflüge lt. Beschreibung

 

Vorschlag 9: Porec / Istrien

Programmvorschlag

1.Tag: Anreise über die Autobahn - Nürnberg - unterwegs mehrere Pausen und Picknick, wird von Ihnen selbst organisiert - sehr gerne bringt unser Fahrer 1 Biertisch mit - München - Salzburg - Villach - Kranj - Ljubljana - Kozina - nach Porec - Hotelbezug und Abendessen im Rahmen der Halbpension.
2.Tag: Eine Reiseleitung begleitet Sie heute zunächst nach Pula - Höhepunkt der Hafenstadt ist das ellipsenförmige Amphitheater (Eintritt auf Wunsch vor Ort). Weiter zur Insel Brijuni, der ehemaligen Residenz von Tito mit herrlichem Nationalpark. Abendessen im Hotel im Rahmen der Halbpension.
3.Tag: Ausflug nach Slowenien mit Reiseleitung: Mit Zügen geht es hinein in die Grotten von Postojna (Adelsberger Grotten). Erleben Sie eine unvergessliche und kaum in Worte zu fassende unterirdische Höhlenwelt. Weiter nach Lipica zum durch seine "Hohe Reitschule" weltbekannt gewordenen Lipizzanergestüt. Abendessen im Hotel im Rahmen der Halbpension.
4.Tag: Nach dem Frühstück zeigt Ihnen eine Reiseleitung einen kleinen Teil der Schönheiten Istriens: Die "Mediterrane Perle" Rovinj ist stark venezianisch und unübersehbar italienisch geprägt. Atemberaubend auch die Bootstour auf dem phantastischen Limfjord inkl. Mittagspicknick auf dem Schiff. Am Nachmittag zurück zum Hotel - Freizeit und Abendessen im Rahmen der Halbpension.
5.Tag: Heute muss nach dem Frühstück leider schon wieder der Bus beladen werden - die Heimreise kann beginnen...auf Wunsch mit Vesperhalt unterwegs. 

Wir empfehlen folgende Leistungen

  • Busfahrt
  • 4 x Übernachtung
  • 4 x Frühstück in Buffetform
  • 4 x Abendessen in Buffetform
  • Begrüßungscocktail
  • Ausflug Pula & Insel Brijuni mit Reiseleitung
  • Eintritt und Führung Insel Brijuni
  • Ausflug Slowenien mit Reiseleitung
  • Eintritt Grotten von Postojna
  • Eintritt und Vorführung Lipizzanergestüt
  • Ausflug Rovinj & Limfjord mit Reiseleitung
  • Bootsfahrt Limfjord inkl. Mittagspicknick auf dem Schiff
  • Reservierung von Sitzplätzen zum Vesperhalt auf Wunsch

 

Vorschlag 10: Maurach am Achensee

Programmvorschlag

1.Tag: Anreise über München - unterwegs  mehrere Pausen und Frühstückspicknick, wird von Ihnen selbst organisiert, sehr gerne bringt unser Busfahrer einen Biertisch mit - Bad Tölz - Mittags- und Kaffeepause - nach Maurach am Achensee.
2.Tag: Freizeit am Achensee mit Gel. zum Baden, zur Schifffahrt auf dem Achensee, Auffahrt auf den Rofan, Wanderung... oder bringen Sie Körper, Geist und Seele in die richtige Balance und nutzen das vielfältige Wellnessangebot des Hotels mit Hallenbad, Sauna, Wellnessanwendungen, Massagen...
3.Tag: Ausflug entlang des Kaisergebirges - Kitzbühel - Pass Thurn - Aufenthalt bei den Krimmler Wasserfällen. Weiter über die Gerlosplatte – vorbei an Königsleiten – ins Zillertal – und zurück zum Hotel am Achensee.
4.Tag: Ausflug nach Innsbruck - Stadtführung - Freizeit. Rückfahrt mit Gel. zur Besichtigung der Swarovski Kristallwelten in Wattens im Inntal.
5.Tag: Freizeit am Achensee, oder Gel. zur Kutschfahrt, bzw. Wanderung zu einer idyllisch gelegenen Alm. Heimreise nach der Mittagspause - unterwegs Vesperhalt auf Wunsch. 

Wir empfehlen folgende Leistungen

  • Busfahrt
  • 4 x Übernachtung
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 4 x Frühstücksbuffet kalt/warm
  • 3 x Abendessen - Wahlmenü mit Salat- und Vorspeisenbuffet
  • 1 x Abendessen - Tiroler Bauernbuffet
  • 1 x Ausflug Kaisergebirge mit Reiseleitung
  • 1 x Ausflug Innsbruck mit Stadtführung
  • Freie Benützung des Panorama-Hallenbades, Whirlpool, türkischem Dampfbad, verschiedene Saunen, Physio-Thermkabinen, Ruhe- & Relaxräume und Fitnessraum
  • Reservierung von Sitzplätzen zum Vesperhalt auf Wunsch

 

Vorschlag 11: Mecklenburgische Seenplatte

Programmvorschlag

1.Tag:
Anreise über die Autobahn - vorbei an Nürnberg - unterwegs mehrere Pausen und Picknick, wird von Ihnen selbst organisiert - sehr gerne bringt unser Fahrer 1 Biertisch mit - Leipzig - Berlin - nach Mecklenburg/Mecklenburgische Seenplatte zum Hotel.
2.-4.Tag: 1 x Ausflug Region Mecklenburgische Seenplatte mit Reiseleitung, 1 x ca. 2-stündige Schifffahrt und Freizeit, 1 x Ausflug Neubrandenburg oder Rostock mit Reiseleitung.
5.Tag: Heimreise auf Wunsch mit Vesperhalt unterwegs.

Wir empfehlen folgende Leistungen

  • Busfahrt
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 4 x 3-Gang-Abendmenü oder Buffet
  • Ausflüge lt. Beschreibung
  • Reservierung von Sitzplätzen zum Vesperhalt auf Wunsch

 

Vorschlag 12: Plattensee & Budapest

Programmvorschlag

1.Tag: Anreise vorbei an Passau – Wien – durch das Burgenland – Sopron – Sarvar – nach Balatonfüred, einer kleinen Stadt am Nordufer des Plattensees.
2.Tag: Ausflug mit Reiseleitung nach Budapest – Stadtführung und Besichtigung der Markthalle.
3.Tag: Freizeit, oder Gel. zur Plattenseerundfahrt: Sie erkunden die schönsten Plätze am nördlichen Plattensee wie Balatonfüred, die mediterrane Halbinsel Tihany, die Weinstadt Badascony und Keszthely mit dem prachtvollen Schloss Festetics. Mittags Kellerführung und landestypische Weinprobe bei einem lokalen Winzer – dazu leckere Winzerplatte mit ofenfrischem Brot, Wurst, Käse, Marktgemüse... Ein Akkordeonspieler sorgt für beste Unterhaltung.
4.Tag: Freizeit, oder Gel. zum Ausflug in die ursprüngliche Puszta mit Kutschfahrt in die Weite der ungarischen Steppe, atemberaubender Reitershow, sowie deftigem Mittagessen und Wein „bis zum Abwinken“ bei stimmungsvoller Zigeunermusik...
5.Tag: Heimreise – auf Wunsch mit Vesperhalt unterwegs. 

Wir empfehlen folgende Leistungen

  • Busfahrt
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen in Buffetform
  • 1 x Ausflug Budapest mit Reiseleitung inkl. Stadtführung und Besichtigung der Markthalle
  • Reservierung von Sitzplätzen zum Vesperhalt auf Wunsch

 

Vorschlag 13: Sardinien 

Lernen Sie bei dieser Reise die wunderschöne Insel Sardinien kennen. Im Landesinneren finden Sie die einzigartigen Nuraghen, das Wahrzeichen Sardiniens. Das saubere Meer, ein klarer Himmel, das milde Klima und nicht zuletzt die gastfreundliche sardische Bevölkerung werden auch Sie zum Fan dieser Insel werden lassen.

Programmvorschlag

1.Tag: Busanreise über die Autobahn – durch die Schweiz – ins italienische Livorno und Einschiffung auf die Nachtfähre nach Sardinien.
2.Tag: Olbia / Golfo Aranci – Alghero. An der Costa Smeralda angekommen führt Sie die Fahrt nach Porto Cervo – Freizeit/Aufenthalt mit Gel. zum Bummeln... Weiter nach Palau mit wunderschönem Blick auf die Inseln La Maddalena und Caprera und durch das Landesinnere zum Hotel in der Hafenstadt Alghero.
3. Tag: Freizeit Alghero oder Gel.  Ausflug Neptunsgrotte. Tief unten bei Neptun“. Nach einem Spaziergang durch die verwinkelten Gassen der katalanisch geprägten Altstadt, empfehlen wir Ihnen einen Ausflug zu den vorragenden Felsen des Capo Caccia, in denen sich die Neptunsgrotte öffnet. Die Grotta di Nettuno ist wegen ihrer majestätischen Erscheinung und der Schönheit des unterirdischen Sees die berühmteste Grotte Sardiniens.
4. Tag: Alghero – Ausflug Bosa. Auf der Panoramastraße geht es in Richtung Süden nach Bosa, der einzigen an einem Fluss gebauten Stadt Sardiniens. Überragt wird das Städtchen vom Serravalle Kastell. Weiter zur Nuraghe Santu Antine, einer der imposantesten Steinkonstruktionen Sardiniens. Über Thiesi und Ittiri zurück nach Alghero.
5. Tag: Alghero – Olbia / Golfo Aranci. Vorbei an Sassari fahren Sie heute nach Orgosolo, wo Sie die berühmten Wandmalereien besichtigen können. Für mittags empfehlen wir ein landestypisches Hirtenessen mit Schafskäse und Spanferkel (Aufpreis). Über San Teodoro fahren Sie anschließend nach Olbia oder Golfo Aranci wo Sie an Bord der Nachtfähre gehen.
6.Tag: Ankunft Livorno. Eine phantastische Reise neigt sich dem Ende entgegen - Ihr Buschauffeur bringt Sie über die Autobahn sicher zurück in die Heimat.

Wir empfehlen folgende Leistungen

  • Busfahrt
  • Fährpassage Livorno – Olbia/Golfo Aranci – Livorno
  • 2 x Übernachtung in Doppelkabinen mit DU/WC
  • 2 x Frühstück an Bord
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension auf Sardinien
  • Reiseleitung ab/bis Hafen
  • Ausflüge lt. Programm
  • Reservierung von Sitzplätzen zum Vesperhalt auf Wunsch

 

Vorschlag 14: Südtirol mit Seiser Alm

Ihr Reiseprogramm

1.Tag: Anreise vorbei an Kempten – über den Fernpass – Nauders – Reschenpass – durch das Vintschgau – Naturns – Meran – Bozen nach Neumarkt im Südtiroler Unterland.
2.Tag: Panoramafahrt durch die Dolomiten mit Reiseleitung.
3.Tag: Ausflug ins Südtiroler Unterland nach Bozen – Freizeit zum Stadtbummel durch die Bozner Lauben..., Markt (nur Samstag) und über Eppan - die Südtiroler Weinstraße – Kaltern/Kalterer See - Gel. zur Weinprobe und Besuch einer bekannten Schnapsbrennerei – Tramin – Margreid wieder zurück nach Neumarkt.
4.Tag (nur 5 und 6-Tage-Reisen): Ausflug nach Meran, der bekannten Kurstadt. Stadtrundgang und Freizeit - nachmittags Besuch der Gärten von Schloss Trauttmansdorff  mit Pflanzen aus aller Welt, Südtiroler Landschaften, Spazierwege schlängeln sich durch Wasser- und Terrassengärten den Hang empor..... Neu ist die Sissi-Terrasse mit Blick auf die Kurstadt Meran.
5.Tag (nur 6-Tage-Reise): Ausflug zur Seiser Alm (1800 – 2200m), der größten Hochalm und des bekanntesten Wandergebietes Europas.
Letzter Tag: Heimreise über den Brenner – Innsbruck nach Hause.

Wir empfehlen folgende Leistungen

  • Busfahrt
  • 3/4/5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Begrüßungstrunk
  • 3/4/5 x 3-Gang-Abendmenu mit Salatbuffet
  • Musikabend
  • Führung durch den historischen Ortskern Neumarkt
  • Ausflug Dolomiten mit Reiseleitung
  • Ausflug Bozen – Kalterer See
  • Ausflug Meran inkl. Eintritt Gärten Schloß Trautmannsdorf
  • Ausflug Seiser Alm

 

Alle Programmvorschläge sollen für Sie und Ihre Gruppe als „kleiner Appetitanreger“ dienen. Selbstverständlich können die verschiedenen Vorschläge sehr gerne Ihren persönlichen Wünschen und Vorstellungen angepasst werden.