Abbildung Bus

Beratung & Buchung: 07941 - 7035

Bürozeiten: Mo. - Fr. 09:00 bis 12:30
14:00 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Naturparadies Hohe Tatra - 7 Tage

Naturparadies Hohe Tatra
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
25.08.2018 - 31.08.2018
Preis:
ab 679 € pro Person

Naturparadies Hohe Tatra
Faszinierende Gebirgswelt

Der Gebirgszug der Hohen Tatra ist das „kleinste Hochgebirge" der Welt. Lernen
Sie tolle Gipfel, malerische Täler, wilde Wasserfälle, ruhige Seen, Höhlen, Burgen
und Holzkirchen kennen. Dies alles finden Sie in der Hohen Tatra - einer der schönsten
Regionen der Slowakei.

Frühbucherrabatt: 50,-
Viel Leistung zum kleinen Preis

1.Tag: Bratislava
Anreise in die slowakische Hauptstadt Bratislava.

2.Tag: Bratislava - Hohe Tatra
Nach dem Frühstück lernen Sie Bratislava bei einer Stadtführung näher kennen.
Weiterreise in die Hohe Tatra. Kurzer Aufenthalt in Banska Stiavnica (Schemnitz).
Die Stadt mit einer uralten Bergbautradition inmitten der Stiavnickè-Berge steht
wegen Ihrer zahlreichen Architekturdenkmäler auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes.
Weiterfahrt in Ihr Hotel.

3.Tag: Rundreise durch die Hohe Tatra
Staunen Sie über die atemberaubende Naturlandschaft eines der letzten Paradiese
Europas. Der Besucher findet sich wieder in einer Welt der Ruhe und Erholung.
Bei der Panorama-Rundfahrt durch den Tatra-Nationalpark sind die Stationen:
Tschirmer See/Strbsko Pleso, Altschmecks/Stary Smokovec und Tatra Lomnitz. Es besteht
die Möglichkeit auf eigene Kosten eine Gondelauffahrt zum Steinachsee auf
1.705 m zu unternehmen. Ein grandioser Ausblick auf die romantische Bergwelt
belohnt den Naturliebhaber. Der Besuch des alten Goralendorfes Zdiar öffnet die
Augen für die interessante Geschichte dieser Region.

4.Tag: Pieniny Nationalpark
Im Mittelpunkt des heutigen Tages steht der Pieniny-Nationalpark.Sie beginnen mit
dem Besuch des Roten Klosters und erleben dann eine besondere Attraktion:
Die gemütlich unterhaltsame Floßfahrt auf dem Grenzfluß Dunajec. Anschließend sehen Sie
typ. Dörfer der Tatra mit Ihren Holzkirchen und kommen nachmittags ins Hotel zurück.
Abends erfreuen Sie sich an einem typ.
Räuberabend in einer urigen Sennhütte mit gutem Essen, Wein und Zigeunermusik.

5.Tag: Hohe Tatra - Brünn
Fahrt nach Brno (Brünn). Im Herzen Südmährens, am Zusammenfluß von Svratka
und Svitava, zwischen den Hügeln Spielberg und Petersberg liegt Brünn, die Haupt-
stadt der südmährischen Region. Auf dem Petersberg erhebt sich der dreischiffige
Dom St. Peter und Paul mit zwei schlanken Türmen. Übernachtung in Brünn.

6.Tag: Brünn - Rückreise
Nach dem Frühstück vom Buffet treten Sie die Heimreise an.

So wohnen Sie:
In guten 3- und 4-Sterne Hotels (1 x Bratislava, 3 x Hohe Tatra, 1 x Brünn)
in jeweils komfortablen Zimmern mit Bad bzw. DU/WC.

Info:
Abreise ca. 5.30 Uhr/Rückkunft ca. 20.00 Uhr. Eintritte sind nicht im Reise-
preis enthalten und vor Ort zahlbar.

UNSERE LEISTUNGEN

Fahrt im komfortablen Reisebus mit WC und Klimaanlage
5 x Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
4 x Abendessen in den Hotels
1 x Abendessen mit Schnaps, Wein &
Musik in einer typ. Koliba in der Tatra
deutschspr. Reiseleitung vom 2. - 5. Tag
Floßfahrt auf der Dunajec
Stadtführung Bratislava & Brünn
Zipser Burgruine
Goralenmuseum Zdiar
Rotes Kloster

TERMIN & PREISE
6 TAGE
So. 23.07. - Fr. 28.07. 648,-
Frühbucherpreis bis 28.04.17 598,-
Einzelzimmer-Zuschlag 91,-

Veranstalter:
Herbold Reisen in
Zusammenarbeit mit EBT
Hier gilt Stornostaffel A unserer Reisebedingungen

Hotel lt. Katalog

  • Doppelzimmer mit Bad o. DU/WC/HP
    679 €
  • Doppelzimmer mit Bad o. DU/WC/HP
    749 €
  • Einzelzimmer mit Bad o. DU/WC/HP
    769 €
  • Einzelzimmer mit Bad o. DU/WC/HP
    839 €