Abbildung Bus

Beratung & Buchung: 07941 - 7035

Bürozeiten: Mo. - Fr. 09:00 bis 12:30
14:00 bis 17:00

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Lissabon - Algarve- Portugal - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
16.10.2021 - 23.10.2021
Preis:
ab 1798 € pro Person

Lissabon - Algarve - Portugal
Die schönsten Seiten Portugals entdecken - Flugreise

Lissabon ist eine der berühmtesten Hauptstädte Europas. Und das mit Recht. Keine Hauptstadt Europas konnte den Glanz der glorreichen Jahrhunderte so gut bewahren wie die portugiesische Hauptstadt. Mit Sehenswürdigkeiten von Weltrang wie der Kathedrale, dem Torre Belèm und dem Hieronymuskloster gehört ein Bummel durch die Alfama mit ihren typischen kleinen Restaurants unbedingt zu einer Besichtigung Lissabons dazu. Ein kleines Lokal lädt die Besucher ein, den typischen Gesang einer Fado Sängerin mit ihren traditionellen, melancholischen Melodien zu lauschen. Nach zwei eindrucksvollen Tagen geht es weiter in den Süden des Landes - an die Algarve mit ihren herrlichen Stränden und kleinen Städtchen. Entdecken Sie mit uns das Schönste, was Portugal zu bieten hat.

8 TAGE
Sa. 16.10. - Sa. 23.10.

Abendessen mit Fado
Lissabon - eine der schönsten Städte Europas
Cabo de Sao Vicente - südwestlichster Punkt Europas
mit der letzten Bratwurst vor Amerika
Reisebegleitung Dieter Herbold


1.Tag: Anreise/Flug nach Lissabon - Stadtrundfahrt
Unser Bus bringt Sie nach Frankfurt zum Flughafen. Abflug mit TAP Air Portugal.
In ca. 3 Stunden fliegen Sie direkt nach Lissabon. Dank ihrer überaus reizvollen Lage zählt Lissabon zu den schönsten Städten der Erde.
Ihre große Anziehungskraft verdankt sie auch dem milden Klima und den zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Kunstschätzen einer ruhmreichen Vergangenheit. Im Laufe des 20. Jh. hat sich Lissabon zu einer modernen und aufgeschlossenen Großstadt entwickelt und doch ihre Traditionen
bewahrt. Während Ihrer Stadtrundfahrt lernen Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen: Avenida Liberdade, Praca Dom Pedro (Rossio),
Cidade Baixa (Unterstadt), Praco do Comercio (Handelsplatz und die Alfama (Altstadt) mit ihren engen Gässchen und Häusern aus dem 16. Jh. Übernachtung in Lissabon.

2.Tag: Lissabon Stadtbesichtigung
Heute Vormittag setzen Sie die Stadtbesichtigung fort und können im Stadtteil Belém das Jeronimus-Kloster mit seinem schönen Kreuzgang besuchen. Weiterhin sehenswert sind der Turm Belém sowie das Denkmal der Entdeckungen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Gestaltung zur Verfügung oder Sie können einen Ausflug (Aufpreis) nach Sintra und Cascais unternehmen. Sintra, war einst die Sommerresidenz der portugiesischen Königsfamilie, wovon der Palacio National de Sintra noch heute zeugt.
Auf Ihrem Weg in den Badeort Cascais machen Sie einen Abstecher zum Cabo da Roca, dem westlichsten Punkt Europas, um einen Blick auf die grün bewachsene, über hundert Meter hohe Steilküste zu werfen. Abendessen in einem Restaurant und Fado.
Fado ist mehr als Musik - er ist ein Ausdruck typisch portugiesischem Lebensgefühls, das sind ein paar feurige Gitarreros und herzzerreißender Gesang.
Übernachtung in Lissabon.

3.Tag: Lissabon - Evora - Algarve
Nach dem Frühstück verlassen Sie Lissabon und fahren über die Vasco da Gama Brücke, der zweitlängsten Brücke Europas und durch die Provinz Alentejo, mit ihrer scheinbar endlosen Landschaft, nach Evora, das von der UNESCO komplett unter Denkmalschutz gestellt wurde.
Der Stadtkern mit seinen Bürgerhäusern, den alten Palästen und Kirchen und den verwinkelten, engen Gässchen, ist rundherum von mittelalterlichen Mauern umschlossen. Sehenswert sind u.a. die Knochenkapelle, die Kathedrale und der Römische Tempel.
Anschließend geht es weiter zur Algarve mit ihren kilometerlangen Sandstränden und malerischen Buchten, mit bizarren Felsformationen in den Küstenort Albufeira im Süden Portugals. Das ehemalige Fischerdorf ist heute der beliebteste Ferienort an der Algarve mit traumhaften Stränden, einer entzückenden Altstadt und einer lebhaften Atmosphäre.

4.Tag: Algarve - Ausflug Lagos - Ponta da Pledade - Sagres - Cabo de Sao Vicente
Auf Ihren heutigen Programm steht die Besichtigung von Lagos. Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten gehören der Fischereihafen mit dem Auktionshaus und das im 17. Jh. erbaute Forte Paus de Bandeira und die Kirche San Antonia in der Altstadt.
Weiter geht es nach Sagres zur Festung Fortaleza Sagres. Zum Abschluss fahren Sie zum Cabo Sao Vicente, dem südwestlichsten Punkt Europas
mit seinem 150 Jahre alten Leuchtturm. Das imposante, 60 Meter ins Meer abfallende Felsplateau scheint, wie vor Jahrhunderten geglaubt,
das Ende der Welt zu sein. Hier können Sie auch die letzte Bratwurst vor Amerika verkosten.

5.Tag: Algarve - Ausflug Silves - Monchique - Foia
Heute begrüßt Sie zunächst das mittelalterliche Städtchen Silves mit seiner beindruckenden alten Burg. Weiter geht es nach Monique, hier ist der hübsche Stadtkern mit Blumengarten und Wasserpark sehenswert. Unterwegs halten Sie in Caldas de Monchique mit seinen Heilquellen.
Durch die Landschaft der Serra de Monchique kommen Sie zum höchsten Punkt, dem 902m hohen Gipfel des Foia.
Hier genießen Sie einen herrlichen Ausblick über die Landschaft bis zum Atlantik.

6.Tag: Algarve - Ausflug Faro - Olha
Fahrt nach Faro, der Hauptstadt der Algarve mit Besichtigung der Altstadt mit der Mauer aus der Römerzeit.
Danach geht es nach Olhao zum Besuch der Markthallen mit ihrem vielfältigen Angebot und zum Bummeln und Einkaufen.
Anschließend fahren Sie in das schöne Weingut Quinta Joao Clara in Alcantarilha mit Besichtigung, Tapas-Essen und Weinverkostung.
Rückfahrt zum Hotel.
7.Tag: Algarve - Ruhetag
Verbringen Sie heute einen erholsamen Tag am Strand oder am Pool.

8.Tag: Heimreise
Verbringen Sie den Vormittag nochmals am Strand oder am Pool. Busfahrt zum Flughafen nach Faro.
Abflug mit TAP Air Portugal via Lissabon nach Frankfurt.
Unser Bus erwartet Sie dann zur Rückfahrt in die Heimat.

So wohnen Sie:
2 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel Olissippo Marques de Sa in Lissabon (www.olissippohotels.com)
5 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel Falesia in Albufeira (Praia da Falesia / www.falesia.com)
Nahe zum Falésia Strand und Albufeira gelegen, im Herzen der Algarve, können Sie im Falésia Hotel die Natur geniessen,
während Sie sich bei aller Ruhe sonnen und den Pinienduft der Umgebung einatmen. Damit Sie vollkommen entspannen können, gibt es im Hotel zwei grosse Schwimmbäder (ein Hallenbad und ein Aussenpool), ebenso ein Wellness Center mit Whirlpool,Türkischem Bad und Spa Service.
Das Falésia Hotel hat 169 Zimmer, alle mit privatem Balkon, mit Schwimmbad, - Golf, - oder Gartenblick.
Alle Zimmer haben ebenso LCD Fernseher mit Satellitkanälen, Klimaanlage (warm oder kalt) und Wi-Fi kostenlos. (oder jeweils gleichwertige Hotels). Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC und allen Annehmlichkeiten eines 4-Sterne Hotels.

Info:
Abreise ca. 2.00 Uhr/Rückkunft ca. 24.00 Uhr.
Eintritte, event. Kurtaxe und Zusatzleistungen sind im Reisepreis nicht enthalten und werden von Ihnen vor Ort bezahlt.
Gültiger Reisepaß oder Personalausweis ist nötig.
Programm- und Flugzeitenänderungen behalten wir uns vor.

UNSERE LEISTUNGEN
Bustransfer zum Flughafen Stuttgart und zurück
Flug Frankfurt - Lissabon
Flug Faro - Lissabon - Frankfurt
Bustransfer Flughafen - Hotels - Flughafen
Begrüßungscocktail
7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
6 x Abendessen (3-Gang Menü oder Buffet)
1 x Abendessen im Restaurant mit Fado
Stadtführung Lissabon
Ausflug Silves - Monchique - Foia
Ausflug Lagos - Cabo de Sao Vicente
Ausflug Faro - Olhao mit Weinprobe und Tapas-Essen
Ausflüge jeweils mit Reiseleitung

Preis pro Person im DZ/HP ab € 1.798,-
Einzelzimmer-Zuschlag € 343,-
Anmeldeschluss: 02.07.2021

ZUBUCHBARE LEISTUNGEN
Ausflug halbtägig Sintra/Cabo da Roca/Cascais€ 49,-

Veranstalter: Herbold Reisen
Hier gilt Stornostaffel J unserer Reisebedingungen

Hotel lt. Katalog

  • Doppelzimmer mit Bad o. DU/WC/HP
    1798 €
  • Einzelzimmer mit Bad o. DU/WC/HP
    2141 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk